5 einfache Zeitersparnistipps für deinen Skitag & Skiurlaub

Wer kennt das nicht. Die Vorfreude auf den ersten Skitag bzw. auf den ersten Skiurlaub ist riesig. Alles wird eingepackt und verstaut. Die Freizeit in den Bergen will gut genutzt...

#skifahren #stubaiergletscher

Wer kennt das nicht. Die Vorfreude auf den ersten Skitag bzw. auf den ersten Skiurlaub ist riesig. Alles wird eingepackt und verstaut. Die Freizeit in den Bergen will gut genutzt sein. Es gilt also ein paar Dinge zu beachten, damit man einfach mehr aus seinem Skiurlaub machen kann.

Statt seine Zeit mit Warten, sondern mit extra viel Pistenvergnügen zu verbringen, solltet ihr einfach unsere 5 Tipps für die Zeitersparnis beachten.

Schon beim Packen kannst du viel Zeit sparen mit einer einfachen Packliste. Einfach abhaken und du hast das Wichtigste dabei. Hier haben wir eine gute Übersicht zusammengestellt.

1. Zug fahren

Es muss nicht immer der eigene PKW sein, der dich ins Stubai bringt. Die Anreise mit dem Zug bringt viele Vorteile mit sich. Kein Stau, entspannt bis nach Innsbruck fahren und dann in den Skibus bis zum Stubaier Gletscher einsteigen. Das spart Zeit und vor allem Nerven. Übrigens holen viele Vermieter die Gäste direkt am Bahnhof in Innsbruck ab. Ein super Service!

2. Früh aufstehen

Früh aufstehen lohnt sich immer.