Die Infostimme am Stubaier Gletscher

Infostimme Rita an ihrem Arbeitsplatz bei der Information Eisgrat

Wir hören sie überall, am Bahnhof, im Zug, im Einkaufszentrum, am Flughafen, in der Schule und auch am Stubaier Gletscher haben wir sie - die Stimme im Hintergrund, die uns mit Informationen versorgt. Aber vielleicht habt ihr euch schon einmal gefragt woher sie kommt, wer sie ist und wo sie sitzt? Diese Fragen möchten wir euch heute gerne beantworten und unser Stubaier Gletscher Info-Team - unsere Infostimmen - vorstellen.

Strahlendes Winterwetter, eisige Temperaturen, sommerliches Wanderwetter, Wetterwarnungen, Infos zum Skigebiet oder geöffnete bzw. geschlossene Pisten - das alles erfahrt ihr von der Infostimme. Sie hält euch im ganzen Skigebiet auf dem Laufenden.

Hinweise auf unsere Eisgrotte, stattfindende Events, der evtl. Ausfall einer Anlage, gesperrte Pisten, kritische Durchsagen, oder Notfälle unsere Info-Stimme im Hintergrund begleitet euch durch den Tag am Stubaier Gletscher.

Wer sind nun die Damen, die uns laufend darüber informieren, wann, wo oder was am Gletscher los ist?

Meistens hört ihr Rita Nimmrichter. Sie gehört seit 1989 zum Stubaier Gletscher Team und ist eine echte Tirolerin. Durch ihre langjährige Tätigkeit im Skigebiet gibt es fast nichts, was sie noch nicht erlebt hat. Unterstützt wird sie von Laura und dem Kassen-Team.

Ihre Aufgaben sind vielfältig, doch zunächst wollen wir uns den Durchsagen widmen. Einige der Durchsagen werden vorher aufgenommen, um dann bei Bedarf abgespielt werden zu können. Zum Beispiel:

„Die Gastronomie und der Intersport schließen in 10 Minuten“.

Jedoch sind die meisten Durchsagen so individuell, dass sie live gesprochen werden z.B., wenn ein Kind vermisst wird, ein Ausweis oder ein Jahresskipass / Freizeitticket gefunden wird.

Infostimme Rita

Infostimme Rita

Infostimme Laura

Infostimme Laura

Wo sitzt die Infostimme?

Die Infostimme findet ihr in der Bergstation Eisgrat. Sie sitzt in der Info und hat immer ein offenes Ohr für euch.

Welche anderen Aufgaben hat die Info?

Das Info-Team hat nicht nur die Aufgabe Durchsagen zu machen, sondern ist die Schnittstelle zwischen euren Anfragen, den Trainingsteams, der Leitstelle, Kassa, Gastronomie, Intersport, … und und und.

Alle Anfragen werden hier bearbeitet und gelöst. Sei es, jemand hat etwas verloren oder braucht die Pistenrettung, sucht einen Freund bzw. eine Freundin, fragt sich wo das Kinderland ist und vieles mehr.

Auch stellt die Info, in Abstimmung mit der Abteilung Piste, die Lifte und Pisten auf den großen Panoramatafeln auf „rot oder grün“. So, dass ihr wisst, welche Lifte und Bahnen in Betrieb sind, welche Pisten ihr fahren könnt und welche geschlossen sind.

Zusätzlich nutzen Trainingsteams die Info gerne als Anlaufstelle, um zu erfragen ob die Pistenreservierung fixiert wurde, wann das Trainermeeting stattfindet oder auch ob sie die Disziplin von Slalom auf Riesentorlauf ändern können.

Mit anderen Worten: die Info weiß einfach alles.

Wie hört ihr die Durchsagen?

Im ganzen Skigebiet gibt es Lautsprecher, sei es an den Liftstützen, in den Stationsgebäuden oder direkt in der Gondel. Schaut euch mal beim nächsten Besuch am Stubaier Gletscher um, vielleicht findet ihr ja den ein oder anderen Lautsprecher.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Pistenplan am Stubaier Gletscher

Pistenplan am Stubaier Gletscher

Informiere dich jetzt über unsere Pisten, Abfahrten und vieles mehr mit unserem Pistenplan.

Mehr erfahren
Familienskigebiet Österreich

Familienskigebiet Österreich

Das familienfreundliche Skigebiet Stubaier Gletscher eignet sich sowohl für Ski-Anfänger, die die ersten Schwünge im Schnee ziehen, als auch für waghalsige Kinder und ihre ersten Sprünge über kleine Schanzen.

Mehr erfahren
Stubai Live

Stubai Live

Erfahre Aktuelles aus dem Skigebiet. Wetter, Pistenstatus, News & Blog.

Mehr erfahren

Skitickets
online kaufen

Skitickets
×

Intersport rent

zum Skiverleih
×

Suchen & Buchen