GEOCACHING-SCHATZSUCHE

GEOCACHING - ABENTEUER SCHATZSUCHE AUF DEM STUBAIER GLETSCHER

Geocaching heißt der Outdoor Trend, bei dem eine spannende Schatzsuche mit wunderschönen Outdoor Erlebnissen kombiniert wird. Teilnehmer dieses Spieles, Geocacher genannt, verstecken dabei kleine Schätze in Truhen, Tupperdosen, Flaschen etc. auf der ganzen Welt. Einige dieser Schätze, auch Cache (sprich: Käsch) genannt, sind auch am Stubaier Gletscher versteckt. Wer aufmerksam cachet, findet sie...

 

WIE IHR DIESE SCHÄTZE FINDET?

  1. Registriert Euch auf geocaching.com
  2. Wählt als Region den Stubaier Gletscher aus.
  3. Ladet Euch die Koordinaten des Schatzes oder der Schätze auf Euer Smartphone oder GPS- Gerät
  4. Und auf geht es zum Stubaier Gletscher

Die Koordinaten geben grob den Ort des Caches an. Hab Ihr diesen Ort erreicht, müsst ihr noch ein bisschen suchen. Kleine Hinweise (hints) wo der Schatz versteckt ist, bekommt ihr auch auf geocaching.com. Habt ihr den Schatz gefunden, könnt ihr Euch ins Logbuch eintragen, und wenn ihr einen Schatz entnehmt, Kleinigkeiten wie z.B. einen Schlüsselanhänger, Figuren, Bälle, Murmeln, etc. so legt man immer etwas zurück in den Cache, sodass auch der nächste Cacher (Schatzsucher) etwas findet – das ist Cacher-Codex! Bei Micro Caches bitte NUR ins Logbuch eintragen, hier besteht kein Platz in der Dose für Tauschartikel

Bergschuhe im Sportshop

AUSRÜSTUNG FÜR GEOCACHING AM STUBAIER GLETSCHER

  • Festes Schuhwerk
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Kopfbedeckung
  • Taschenlampe
  • GPS Gerät oder Smartphone
Gipfelplattform TOP OF TYROL
Die Aussicht auf 3.210 m genießen.
Kapelle Schaufeljoch
Ein Ort der Besinnung im hochalpinen Raum.
Intersport VERLEIHAUSRÜSTUNG
Wanderausrüstung und Zubehör von Intersport