Familienausflug Tirol

Höhenspielplatz am Eisgrat

Auf die Plätze, fertig, los: zum Höhenspielplatz an der Bergstation Eisgrat.

Hier wartet auf alle kleinen Gäste ein ganz besonderes Sommererlebnis - und zwar das sechs Meter hohe Holz-Mammut Wollie, in dem geklettert, gerutscht und gespielt werden kann! Und NEU im Sommer 2024: die Holz-Pistenraupe Groomie zum Spielen, Schaukeln und Chillen.

Unser Tipp für alle Eltern: Während die Kinder spielen, lässt sich wunderbar in Sichtweite der Sprösslinge auf der Sonnenterrasse des Restaurant Eisgrat eine Erfrischung, ein Kaffee oder auch eine kleine Stärkung genießen. 

Entworfen und geplant wurde der Erlebnisspielplatz von naturidea aus dem Stubaital.

Kinder laufen zum Mammut hin am Eisgrat Stubaier Gletscher

Mammut Fun & Action am Berg

Das Riesen-Mammut Wollie ist seit einigen Jahren ein wahres Familien-Highlight am Eisgrat Abenteuerspielplatz.

Es begeistert gleichzeitig große und kleine Besucher mit seinen zwei Ebenen im Inneren des hölzernen Riesen. Um dahin zu gelangen, klettert man einfach in den Beinen hoch - über eine Sprossenwand, einen Kletteraufstieg oder einen Seilaufstieg. Im Inneren warten dann noch Spieltische und ein 4-gewinnt Spiel!

Und wer genug gespielt hat, der rutscht einfach den Rüssel wieder hinab

 

 

Holzpistengerät zum Spielen

NEU ab 2024: Pistenraupe Groomie

Erlebe neueste Highlight am Stubaier Gletscher Höhenspielplatz: Groomie, die Pistenraupe in Originalgröße – komplett aus heimischem Holz gefertigt!

Diese neue Attraktion mit einer Länge von 10 Metern und einer Höhe von 3,2 Metern bietet ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie. Besonders Kinder werden begeistert sein, wenn sie in der Fahrerkabine Platz nehmen und eine spannende Entdeckungsreise starten: Die Fräse dient als Wippe und Groomies Raupenfüße sind eine Hängebrücke. Auf der Laderampe wurde ein Memorie des Skigebiet Stubaier Gletscher inkludiert.