Die Eishöhle in Tirol

Eisgrotte Stubaier Gletscher

Tief verborgen im Gletschereis befindet sich die Eishöhle nahe der Bergstation Eisgrat auf dem Stubaier Gletscher. Sie vermittelt Gletscherbesuchern einen faszinierenden Einblick in die Welt von Schnee und Eis. Tauchen Sie ein ins kühle Gletschereis. Die Eisgrotte auf knapp 3.000 Höhenmetern schafft intensive Augenblicke im ewigen Eis.

Status Typ Titel
Attraktion Eisgrotte Stubaier Gletscher
offen
in Vorbereitung
geschlossen
last update: 02.12.22 10:20
Eisgrotte Stationen
Lernen Sie auf 13 Stationen über die Phänomene der Eishöhle am Stubaier Gletscher!
Eisrallye für Kinder
Hol Dir Dein Rätselheft zur Eiswelt Stubaier Gletscher und tauche ein in die Welt des Gletschers!
Entdecke das Gletschereis in der Eishöhle am Stubaier Gletscher
Öffnungszeiten
Bis auf Weiteres im Winter 2022/2023 geschlossen.
Eintritt
Eintritt
Erwachsene / Senioren: 6,50€
Jugendliche (10 - 28 Jahre): 3,00€

GRATIS Eintritt für Kinder unter 10 Jahren in Begleitung eines zahlenden Elternteil
Tunnel in the Stubai Valley ice grotto, Stubai Glacier

Faszination Gletscherwelt

Erleben Sie die Faszination Gletscherwelt und erfahren Sie erstaunliches über Gletschermoränen, Gletscherschliff, Gletschermilch, die einzelnen Eisschichten, Wechsellagerungen und Einschlüsse, Gletscherschutz und vieles mehr.

Auf einem Rundgang durch die Grotte werden Gletscherphänomene greifbar gemacht und das ewige Eis verzaubert die Besucher. 30 m unterhalb der Skipiste befindet sich ein 200 m langer Rundgang, der ein atemberaubendes Ausflugsziel für die ganze Familie ist.

Als Fotopoint dient, wie es sich für das Königreich des Schnees gehört, ein eisiger Thron. Ein abenteuerlich anmutender Rundgang im Gletschereis wartet!

Erreichbarkeit der Eisgrotte

Von der Bergstation Eisgrat geht es im Sommer direkt über einen Steig hinunter zur Eisgrotte (ca. 10 min Fußweg). Der Rundgang inkl. Besuch der Eisgrotte dauert ca. eine Stunde. Bitte beachten Sie, dass der ausgeschilderte Steig nicht kinderwagentauglich ist. Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Hinweis: Hunde sind in der Eisgrotte leider nicht erlaubt.

Im Winter erreichen Sie die Eisgrotte zu Fuß über einen beschilderten Winterwanderweg von der Bergstation Eisgrat aus. Bitte beachten Sie, dass der ausgeschilderte Weg nicht kinderwagentauglich ist. Wir empfehlen festes Schuhwerk. Folgen Sie den blauen Pfeilen am Hauptausgang der Bergstation Eisgrat entlang der Piste 2 hinunter zur Eisgrotte. Mit Ski oder dem Snowboard starten Sie an der Bergstation Eisgrat auf die Piste 2 und biegen Sie ca. 200 m unterhalb der Bergstation Eisgrat links ab.

Hinweis: Hunde sind in der Eisgrotte leider nicht erlaubt.

Eishöhle am Stubaier Gletscher

Virtueller Rundgang

Was es sonst noch zu entdecken gibt