10 DINGE, DIE DU BEI EINEM TAGESAUSFLUG ZUM WANDERN DABEI HABEN SOLLTEST

17.08.2022
Rucksack, Jacke, Hose, Wanderschuhe und Shirt sind auf einem dunklen Boden präsentiert

1. DIE RICHTIGE BEKLEIDUNG

Ganz nach dem Motto „es gibt kein schlechtes Wetter – es gibt nur schlechte Kleidung“ bildet die richtige Bekleidung die Basis einer jeden Wanderung. Mit dabei sein sollte je nach Wetter und Bedingungen:

  • Ein Funktionsshirt (lang- und/oder kurzarm)
  • Funktionssocken
  • Wanderschuhe
  • Wanderhose
  • Fleecejacke oder Pullover
  • Hardshelljacke
  • Softshelljacke
  • Kopfbedeckung/Cap
  • Stirnband
  • Handschuhe
  • Halstuch/Bandana

Der Stubaier Gletscher befindet sich im hochalpinen Gelände. Deshalb können sich die Bedingungen sehr schnell ändern. Dementsprechend gilt, je mehr desto besser! Lieber hast du etwas zu viel als zu wenig dabei.

Zwei Rucksäcke und zwei paar Wanderschuhe stehen auf einem steinigen Untergrund an einem Bach

2. EINEN GEEIGNETEN WANDERRUCKSACK

Für eine Tagestour sind Rucksäcke mit einem Volumen zwischen 15-30 Litern optimal. Damit sich dein Wanderrucksack auch bequem mehrere Stunden tragen lässt, sollte er an den Schultergurten und am Rücken gut gepolstert sein. Wichtig ist außerdem, dass er aus wasserabweisenden Materialen besteht und robust ist. So bist du bei jedem Wind und Wetter bestens ausgerüstet.

Ein halb geöffnetes erste Hilfe Paket mit Tablette, Schere, Bandagen und weiteren Utensilien

3. EIN ERSTE HILFE SET

Ein Kratzer, eine Schürfwunde oder doch eine Blase am Fuß – beim Wandern kann das ein oder andere Wehwehchen durchaus auftreten. Aber auch für größere Notfälle sollte ein erste Hilfe Set am Berg immer griffbereit sein!  

Vater, Mutter und Tochter sitzen an einem Tisch und essen ihre Mahlzeit, während man im Hintergrund den Gletscher sieht

4. SONNENSCHUTZ

Gerade am Gletscher bewirken die etwas kälteren Temperaturen, dass man die Sonnenstrahlung weniger intensiv wahrnimmt und sich daher unbewusst einem Risiko aussetzt. Denn zum einen nimmt die Strahlung in zunehmender Höhe zu. Zum anderen reflektieren Gletscher und Schnee die Strahlung und verstärken sie um bis zu 100 Prozent. Deshalb dürfen auf deiner Wanderung Sonnencreme, Sonnenbrille und eine Kopfbedeckung auf keinen Fall fehlen.

Eine silberne Trinkflasche mit schwarzer Stubaier Gletscher Aufschrift

5. GENUG ZU TRINKEN

Auf knapp 3.000m strengt nicht nur das Wandern, sondern auch die Höhe an. Damit dein Körper gut versorgt bleibt, empfehlen wir mindestens 1,5 Liter Wasser mitzunehmen.

Eine Stubaier Gletscher Brotzeitbox liegt offen auf einem Stein und die Jause mit Brot, Käse, Eier liegt daneben

6. PROVIANT

Auch wenn die nächste Hütte nicht weit scheint, etwas Proviant solltest du zur Stärkung immer mit dabeihaben. Ein paar Nüsse, ein Riegel oder auch ein leckeres Käsebrot eignen sich prima, um auch die letzten Höhenmeter gut meistern zu können.

Vater, Mutter und Tochter machen eine Pause bei der Familienwanderung und packen ihren Rucksack aus

7. WANDERKARTE ODER BERGBAHNFOLDER SOMMER

Damit du sicher ans Ziel kommst, ist es ratsam eine (digitale) Wanderkarte oder unseren Bergbahnfolder Sommer mit im Gepäck zu haben. Mit Apps wie beispielsweise der Stubaital App lassen sich außerdem Routen planen und via GPS der eigene Standort ermitteln. Perfekt zur Orientierung!

2 paar Wanderschuhe und -stöcke sind auf einem grauen Teppichboden dargestellt

8. VERSTELLBARE WANDERSTÖCKE

Wanderstöcke geben nicht nur mehr Sicherheit und Stabilität im Gelände, sondern sorgen außerdem für eine aufrechte Körperhaltung, eine bessere Atmung und entlasten Muskeln sowie Gelenke. Solltest du noch keine Wanderstöcke besitzen, lass dich am besten in einem unserer Sport Shops vor Ort vom Profi beraten.

Ein Mann mit rotem Hemd zeigt seine geöffnete Geldtasche in die Kamera

9. PERSÖNLICHE DOKUMENTE UND (BAR)GELD

Sei es für ein kühles Getränk auf der Dresdner Hütte oder für den Eintrittscoin in die Eisgrotte – etwas Bar(geld) schadet beim Wandern nie. Außerdem ist es immer gut seinen Ausweis, Versicherungskarte etc. parat zu haben.

Eine Familie mit Vater, Mutter und Junge machen mit dem Smartphone ein Selfie von sich in der Eisgrotte

10. EIN HANDY

Wichtig im alpinen Gelände ist außerdem ein aufgeladenes Handy inkl. allen Notfall Kontakten, um für den Ernstfalls gerüstet zu sein. Aber nicht nur das – bei dem atemberaubenden Panorama lohnt es sich durchaus auch das ein oder andere Foto zu machen und mit seinen Liebsten zu teilen.

Extra Tipp: Teile deine Bilder auf Instagram und nutze #stubaiergletscher und/oder tag @stubai_glacier, um mit etwas Glück gefeatured zu werden!

DOWNLOAD PACKLISTE WANDERUNG PDF

Alles dabei? Dann steht einem Tagesausflug mit Wanderung am Stubaier Gletscher ja nichts mehr im Wege! Also, nichts wie los – schnapp dir deine Familie, Freunde oder deine*n Partner*in und genieße einen Tag voller frischer Luft, atemberaubendem Panorama und unvergesslichen Momenten am Stubaier Gletscher.

Hast du etwas vergessen? Kein Problem, leih dir bei uns Wanderschuhe, Wanderstöcke und Outdoorkleidung direkt vor Ort in einem unserer Intersport Shops aus!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familie wandert von der Mittelstation über den Speichersee Richtung Eisgrotte unterhalb der 3S Gondelbahn im Sommer am Stubaier Gletscher
Sommer für die ganze Familie
Dein Sommer Abenteuer am Stubaier Gletscher. Ein Sommerurlaub in Tirol für die ganze Familie. Tolle Ausflugsziele warten.
Family hiking across the bridge along the glacier path, the gondola in the background
Wanderungen am Stubaier Gletscher
Egal ob anspruchsvolle Gipfeltouren für ambitionierte Bergsteiger oder eine entspannte Höhenwanderung auf Wanderwegen, die auch für Kinder geeignet sind- das Stubaital bietet für jeden die richtige Herausforderung.
Die Familie wandert im Sommer am gesicherten Gletscherpfad mit der Bergkulisse im Hintergrund
Wanderausrüstung leihen
Ganz spontan, ohne richtige Ausrüstung wandern gehen. geht das? ja im Intersport Okay Stubaier Gletscher, kannst du dir deine Wanderausrüstung leihen.